Sebastian Hahn

Nur ein paar Schnipsel von mir...

1.000 Tage

Mit meiner Apple Watch betreibe ich permanent das, was heutzutage als „Selbstoptimierung“ bezeichnet wird. Vor ein paar Tagen habe ich da einen großen Meilenstein erreicht: 1.000 Tage lang habe ich es geschafft, alle Ziele zu erfüllen. Weiterlesen...

Dehnübungen für alte Knochen

Ein kurzer Bericht über meine Erfahrungen mit dem Buch „Beweglichkeit-Training. Übungen für mehr Flexibilität und zur Muskelentspannung“ von Ronald Thomschke – gerade für mich als einen eher unbeweglichen und körperlich nicht gerade flexiblen Mann jenseits der 40 ein sehr hilfreiches Sammelsurium geeigneter Übungen. Weiterlesen...

Ein neuer „Freund“

Wer viel Sport treibt, sollte sich gut dehnen. Sagt man – nur habe ich das bislang so gut wie nie gemacht. Aktuell leide ich ein wenig an den Konsequenzen, denn an der einen oder anderen Stelle verlangt mein Körper zur Zeit ganz energisch nach mehr Dehnung. Unterstützend kann man in einem solchen Fall eine Black Roll hinzuziehen, die die Faszien „öffnet“ und dadurch für mehr Mobilität und Muskelerholung sorgt. Heute beginne ich diese spannende Reise… Weiterlesen...

Mein sportlicher Jahresrückblick

Ein kurzer Überblick über meine vielfältigen sportlichen Aktivitäten im Kalenderjahr 2018 – tatsächlich eher für mich selbst gedacht, denn so kann ich das Jahr als „erledigt“ betrachten und mich dem neuen Jahr 2019 zuwenden, in dem sich ein paar Dinge an der sportlichen Front ändern werden. Weiterlesen...

Der erste „offizielle“ Halbmarathon

Ein kurzer Bericht – mit Bildern galore – über meinen ersten Halbmarathon unter „offiziellen“ Wettkampf-Bedingungen. Gelaufen bin ich schon viele Halbmarathons, doch noch nie zuvor in einem solchen Pulk, was ein völlig anderes Erlebnis war. Weiterlesen...